Almut Berkane

Almut Berkane

Almut Berkane studiert und praktiziert den Tibetischen Buddhismus seit über 20 Jahren. Sie besitzt eine fundierte Ausbildung in tibetisch-buddhistischer Philsosophie, Meditationspraxis und Ritual nach dem traditionellen Nyingmapa-Curriculum.

Almut Berkane ist langjährige Schülerin, Assistentin und Übersetzerin von Lama Ugyen Rinpoche, der seit seit vielen Jahren im Westen lebt und lehrt. Auf Rinpoches Wunsch betreut sie seine örtlichen Schülergruppen, hält öffentliche Vorträge und gibt Einführungen für neu Interessierte. In Rinpoches Abwesenheit übernimmt sie die spirituelle Leitung des Retreatzentrums Tharpaling im Bayerischen Wald. Sie übersetzt Ugyen Rinpoches Vorträge sowie die alten Weisheitstexte des Tibetischen Buddhismus ins Deutsche und macht in ihren Vorträgen das klassische buddhistische Curriculum auf praktische und zeitgemäße Art und Weise für den heutigen Menschen erfahrbar.

Es können auch private Beratungstermine vereinbart werden.

Siehe auch Veranstaltungen.